October 28, 2020

CroatiaRh

CroatiaRh – China Products News – Reviews – How to – All information about China shopping.

Ugoos X3 Plus Test – Amlogic S905X3 4 GB 64 GB Android TV Box

Ugoos X3 Plus Review
Spread the love

Warum bin ich nicht überrascht? Es ist wieder Ugoos mit einer anderen Version der TV-Box. Dies ist das Ugoos X3 Plus Amlogic S905X3 4 GB 64 GB-Modell. Ich frage mich, was als nächstes kommt. Das Ugoos X3 Ultimate Max + oder ein neues Supermodel in naher Zukunft. Da diese android tv box sehr interessant ist, habe ich sie test. Sie sind für 2020 nicht mehr aufzuhalten. Sie haben einen Standard und den Titel des besten Launchers aller Zeiten in der Geschichte der TV-Boxen beibehalten. Aber wie viel Leistungssteigerung hat der X3 Plus im Vergleich zum X2 Cube-Modell.

Auf der oberen Abdeckung befindet sich ein charakteristisches UGOOS-Logo. Die Frontplatte hat einen IR-Empfänger und mehrere Löcher. Die linke Seite hat zwei externe Antennen und einen Netzschalter. Die richtigen sind: AV OUT-Anschluss, AUX IN-Anschluss, TF-Kartensteckplatz, USB 3.0 / OTG-Anschluss und USB 2.0. Auf der Rückseite befinden sich eine DC-Buchse, eine Gigabit-RJ45-Ethernet-Verbindung, HDMI 2.1, 2x USB 2.0 und eine optische S / PDIF-Verbindung. Auf der Unterseite des Geräts befinden sich vier Gummipads, um ein Verrutschen zu verhindern, ein Wiederherstellungsloch, ein Maskenloch und Informationen zur Seriennummer und MAC-Adresse. Die TV-Box wird mit einer einfachen Fernbedienung (mit Multitasking-Taste) geliefert, jedoch ohne den Mauszeiger, der auch aus früheren Testberichten bekannt ist. Unten Bilder.

Eindrücke von der Nutzung

Nach dem Einschalten des Gerätes ein schönes überraschendes OTA-Update, ein großes Plus! Sie können das Gerät einfach und schnell auf die neueste Version aktualisieren.

Wir können normalerweise die Auflösung von FHD 1920 × 1080 (1080p 60Hz) wählen, aber Sie können auch die bevorzugte Auflösung anpassen oder den automatischen Schalter einstellen. Alles funktionierte stabil und sehr schnell ohne Verzögerungen. Wir hatten kein Problem mit der Ethernet- und WiFi-Verbindung zum Router und zum Internet. Ethernet: Download – 318 Mbit / s Upload – 31,50 Mbit / s, WiFi: Download – 235 Mbit / s Upload – 31,3 Mbit / s. Zusätzlich zur Fernbedienung mit Luftmausfunktion verwendeten wir eine Standardtastatur.

READ  iGame RTX 3080 Vulcan Test: Grafikkarte zu einem günstigen Preis

Das Gerät verfügt über 4 GB DDR-RAM und 64 GB eMMC. Alles funktioniert gut.

TV Box unterstützt DLNA und Miracast, Sie müssen jedoch die AirScreen-App installieren. Die Ugoos X3 Plus TV-Box unterstützt leider Netflix bis zu 540p (wir haben Netflix Version v4.16.1 installiert) und 1080p Youtube (nur Full HD), aber 4K funktioniert über YouTube für Android TV. Darüber hinaus verfügt die TV-Box über zahlreiche Bildeinstellungen (Bildschirmdrehung, TV Dolby Vision usw.). Zum Testen haben wir den neuesten verfügbaren Kodi 18.3 „Leia“ installiert. Sie können Spiele aus dem Google Play Store auf der Ugoos X3 Plus TV Box spielen. Wir können zuversichtlich sagen, dass dies eine Android-TV-Box ist, die perfekt zum Spielen geeignet ist. Spiele laufen reibungslos mit maximalen Einstellungen. Schließen Sie einfach ein Gamepad oder eine Tastatur an. Wir haben iPega PG-9076 verwendet und Beach Buggy Racing, Real Racing 3 und Asphalt 9 gespielt.

Hardware

CPU – Amlogic S905X3 1,9 GHz
GPU – Mali G31 750MHz
RAM – 4 GB DDR4
Interner Speicher – 64 GB eMMc
WiFi – 2,4 GHz + 5 GHz
LAN – 1000 Mbit / s
Bluetooth – 4.2 + EDR

Betriebssystem

Die Ugoos X3 Plus TV Box läuft unter Android 9.0. Die TV-Box. Wie bereits erwähnt, unterstützt TV Box OTA-Updates. Wir haben den Test mit der neuesten Firmware durchgeführt. Die TV-Box ist mit dem Amlogic S905X3 Big Processor und der GPU Mali-G31 ausgestattet. Ob der X3 Plus eine leistungsstärkere Version des S905X3 hat oder ob das UGOOS-Team etwas gefunden hat.

Ugoos X3 Plus Besonderheiten

Regelmäßige OTA-Updates
Erweiterter Launcher
Alternative Trägerraketen funktionieren
Erweiterter Root-Switch mit stiller Root-Funktion
Neue Hardware-Monitor-Funktion.
Neue Funktion zum Zuordnen von Gamepad-Tasten.
Navigationsleiste und Statusleiste ändern.
Erweiterte CEC-Optionen.
Dolby Vision-, Dolby Audio- und DTS-Audioeinstellungen.
Ugoos alternativer Launcher

READ  Rikomagic DS02 Review - 4G LTE Digital Signage Player mit SIM-Karte

Leistungsbenchmarks

Video Tests

Die Videowiedergabe von Kodi 18.3 Leia läuft reibungslos und stabil. Die TV-Box scheint Filme mit einer Auflösung von 480p, 720p und 1080p (24fps, 30fps, 60fps) und 4K (60fps) mit verschiedenen Codec-Videos wie H.264, H.265, MPEG2, MPEG4, RMVB und Audio ohne abzuspielen Probleme – DTS und AC3. Dolby Digital 5.1 Pass-Through funktionierte gut über HDMI. Wir haben auch verschiedene Videoformate getestet – AVI, MKV, MP4 (typische Formate, in denen die meisten Filme gespeichert sind), ISO und Videos wurden perfekt abgespielt. Die getestete TV-Box spielt Videodateien in 4K (ebenfalls 60 fps) ohne größere Probleme ab. Die folgende Tabelle mit Videobeispielen wurde für Kodi 18.3 getestet. TV Box kommt auch gut mit der Videowiedergabe auf YouTube zurecht. Videos werden nur in 1080p abgespielt, 4K-Videos funktionieren jedoch über YouTube für Android TV. Wir haben versucht, VP9 4K-Videos abzuspielen und laufen auch reibungslos.

Spielen

Wir haben ein paar verschiedene Spiele gespielt und alle haben ohne Probleme großartig funktioniert. Es gab kein Zucken, während wir die Spiele spielten, wo auch das Laden schnell war.

Fazit

Das Ugoos X3 Plus bietet eine hervorragende Leistung, genau wie das X3 Cube-Modell. Sie verfügen über gute Hardware, reibungsloses Streaming, eine funktionsreiche Benutzeroberfläche, innovative Funktionen, gute Benchmarks oben auf der Karte und Keymap-Spiele sind ebenfalls gut.